Wir über uns

Die Geschäftsstelle unserer Innung ist der erste und wichtigste Ansprechpartner für Kfz-Innungsbetriebe. Wir sind Auskunft und Telefonhotline, Blitzableiter und Kummerkasten, Wissensvermittler, Schlichter, Kontrollorgan, … lesen

Kennt man Sie schon?

Kennt man Sie schon ? Auf unserer neuen Internetseite haben die Innungsmitglieder exklusiv die Möglichkeit, ihr Unternehmen mit den jeweiligen Angebots-Schwerpunkten einzustellen und zwar ohne Kosten.  … lesen

Monatsreport Elektromobilität

Hier finden Sie ab sofort jeden Monat einen Report mit News und Statistiken … lesen

Räder/Reifen: ZDK-Plakat „Das neue Reifenlabel seit dem 01.05.2021“

Die Abteilung Werkstätten und Technik hat das ZDK-Plakat "Das neue Reifenlabel seit dem 01.05.2021" neu erstellt. Mit einem Rundschreiben vom 08.03.2021 informierten wir Sie über die neue Kennzeichnungspflicht von Reifen ab dem … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe

Hier erhalten Sie die uns vom Statischen Bundesamt zur Verfügung gestellte Auswertung über Unternehmensinsolvenzen im deutschen Kfz-Gewerbe für das Jahr 2020 zum Download. lesen

Monatsreport Elektromobilität

Hier finden Sie ab sofort jeden Monat einen Report mit News und Statistiken zum Thema Elektromobilität zum Download. lesen

Aktuelle Informationen zur E-Mobilität

Elektromobilität - Materialien, Fragen und AntwortenNeu: Merkblätter Die überarbeitete Richtlinie zur Förderung des Absatzes von elektrisch betriebenen Fahrzeugen (Umweltbonus) gilt rückwirkend für alle Fahrzeuge, die nach dem … lesen

Fahren im Herbst: Einen Gang runterschalten

Es rutscht, es schüttet, es stürmt, es dunkelt. Kurzum: Es wird ungemütlich. Der Herbst hat seine eigenen Tücken. Nach den heißen Sommertagen hält er Autofahrer mit allerlei Wetterkapriolen auf Trab.  … lesen

So tappen Autofahrer nicht im Dunkeln

Das Fahren in der Dämmerung und bei Nacht strengt an: Scheinwerfer blenden, … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Stoßdämpfer altern schleichend

Sie sitzen verborgen unter dem Auto, einer hinter jedem Rad. Dort versehen … lesen

Unfall im Ausland – das ist wichtig

Anderes Land, andere Sprache, andere Verkehrsregeln, andere Schadenregulierung. Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, fühlt sich oft überfordert. lesen

Sicher im Stau unterwegs

Das alte Lied: Man recherchiert im Staukalender, lauscht angestrengt den Verkehrsmeldungen und steckt irgendwann trotzdem in der Blechlawine fest. lesen